Stadt Nordhausen
Stadtentwässerungsbetrieb

Robert-Blum-Straße 1
99734 Nordhausen

Telefon: 03631 639-0

Telefax: 03631 639-104

Montag
08:30-12:00 Uhr und
13:00-15:00 Uhr

Dienstag
08:30-12:00 Uhr und
13:00-15:00 Uhr

Mittwoch
nach Vereinbarung

Donnerstag
08:30-12:00 Uhr und
13:00-18:00 Uhr

Freitag
08:30-12:00 Uhr

Rufbereitschaft

Sie sind hier:

Vergaben und Aufträge

Hier werden im Sinne der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) und der Unterschwellenverordnung (UVgO) veröffentlicht:

Beabsichtigte Vergabeverfahren gemäß VOB/A über beschränkte Ausschreibungen ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000,00 Euro ohne Umsatzsteuer

1. Auftraggeber: Stadt Nordhausen – Stadtentwässerungsbetrieb, Robert-Blum-Straße 1, 99734 Nordhausen, Tel: 03631 639-0, Fax: 03631 639-104, E-Mail: info@abwasser-nordhausen.de

2. Auftragsgegenstand: Kläranlage Nordhausen - Rücklaufschlammpumpwerk, Los 1: Maschinentechnik, Los 2: EMSR- Technik

3. Ort der Ausführung: Hallesche Straße 135, 99734 Nordhausen

4. Art und Umfang der Leistung: Erneuerung des bestehenden Rücklaufschlammpumpwerks der Kläranlage

5. voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: Oktober 2021 bis April 2022

 

1. Auftraggeber: Stadt Nordhausen – Stadtentwässerungsbetrieb, Robert-Blum-Straße 1, 99734 Nordhausen, Tel.: 03631 639-0, Fax: 03631 639-104, E-Mail: info@abwasser-nordhausen.de

2. Auftragsgegenstand: Kläranlage Nordhausen – Teilsanierung Fassade und Erneuerung Toranlagen Rechenhalle

3. Ort der Ausführung: Hallesche Straße 135, 99734 Nordhausen

4. Art und Umfang der Leistung: Teilsanierung Fassade und Erneuerung Toranlagen Rechenhalle der Kläranlage

5. voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: Dezember 2021 bis Juli 2022

Vergebene Aufträge gemäß VOB/A über beschränkte Ausschreibungen ab einem Auftragswert von 25.000,00 Euro ohne Umsatzsteuer

Zurzeit liegen keine Vergabeverfahren vor. 

Vergebene Aufträge gemäß VOB/A über freihändige Vergaben ab einem Auftragswert von 15.000,00 Euro ohne Umsatzsteuer

Zurzeit liegen keine Vergabeverfahren vor.

Vergebene Aufträge gemäß UVgO über beschränkte Ausschreibungen ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000,00 Euro ohne Umsatzsteuer

Zurzeit liegen keine Vergabeverfahren vor.

Vergebene Aufträge gemäß UVgO über Verhandlungsverfahren ab einem Auftragswert von 25.000,00 Euro ohne Umsatzsteuer

Zurzeit liegen keine Vergabeverfahren vor.